15.04.2020

Erfolgsmodell SKULD:

Wöchentliches TV-Format von setONE jetzt auch in Europa

Mit seinen spannenden Beiträgen zu Innovationen und Mobilität, Gesundheit, Messen und Tourismus sowie Entertainment & Sport hat sich SKULD, das von setONE entwickelte, erste globale TV-Magazin für Innovation und Zukunft, seit Mitte 2019 schnell einen Namen gemacht. Seine Ausstrahlung reichte nach zweijähriger Entwicklungsarbeit zunächst von Süd- bis Nordamerika. Dank der jüngsten Lizenzierungen geht das neuartige Format mit dem globalen „look into the future“, so der Claim, nun auch in Europa an den Start – und ist damit weltweit bereits in 37 Ländern vertreten. So ist im Eiltempo eine attraktive Plattform gewachsen, die allen Kunden und Partnern maximale Reichweiten bei der Integration ihrer Themen garantiert. Schließlich werden mit jeder wöchentlichen, rund 24-Min. Sendung laut einer unabhängigen Medienanalyse ab Juni fast 500 Millionen Mediakontakte erreicht. Das entspricht einem PR-Wert von 4,6 Mio. Euro und bedeutet globale Präsenz in einem festen, redaktionellen Umfeld. Auch Archivmaterial, vorproduzierte Inhalte und langfristige Kooperationen, etwa in Form einer festen Rubrik, kommen für eine Zusammenarbeit in Frage.

Schon jetzt kann setONE den Kunden und Partnern eine individuelle Medienanalyse durch einen unabhängigen Dienstleister anbieten, der die tatsächliche Reichweite ihres Beitrags erfasst. Sowie einen weiter steigenden Mediawert, weil auch in anderen Ländern Lizenzen zur Ausstrahlung fest angepeilt sind – etwa in Russland und Südkorea, VR China und Brasilien, Karibik etc. Vor dem Hintergrund registrieren die Kölner Spezialisten für Content-Strategien eine erstaunliche, erste Nachfrage. Viele Unternehmen realisieren offenbar, dass der Bedarf an Kommunikation in Zeiten von Corona eher noch gestiegen ist. Der aktuellen Pandemie und den daraus resultierenden Chancen zu struktureller Veränderung in der Unternehmenswelt sind bei SKULD übrigens auch regelmäßige Rubriken geplant. Der „Blick in die Zukunft“ ist hier eben festes Programm – und lässt keinen aktuellen Aspekt aus.   

13.03.2020

Krisenfest durch Homeoffice und effektive Vernetzung

setONE bleibt auch in Zeiten von Corona „in full swing“

Leistung zurückfahren ist auch in Zeiten von Corona keine ernsthafte Option für die setONE GmbH. Die Kölner Branded Content-Experten für zielgerichtetes Storytelling haben die Abläufe im Unternehmen lediglich den aktuellen Bedingungen angepasst – und können ihre vielfältigen Aufgaben in der Bewegtbild-Kommunikation weiter mit vollem Einsatz umsetzen. Das betrifft vor allem die 24/7-Pflege des weltweiten redaktionellen Netzwerks: Ausgestattet mit Headsets und Rechnern, können die Mitarbeiter/innen des vielsprachigen Distributions-Teams von ihren Home-Office-Plätzen aus jederzeit auf die Datenbank des Unternehmens zurückgreifen. So lässt sich die Vorsorge für ihre Gesundheit optimal mit den Zielen des Unternehmens vereinbaren. Angesichts dieser positiven Erfahrung ist Geschäftsführer Stefan Sauerwald von der Zukunftsfähigkeit der Home-Office-Praxis überzeugt: „Diese Art der Zusammenarbeit lässt sich weiter ausbauen - auch nach dem Höhepunkt der Pandemie.“

So spielt Corona bei setONE derzeit ausschließlich als relevanter Inhalt eine Rolle. Insbesondere für das hauseigene TV-Magazin zu Innovation, Technik, Mobilität und Nachhaltigkeit, das seit letztem Mai wöchentlich in zahlreichen Ländern ausgestrahlt wird. Mehr Informationen hierzu in Kürze.

02.03.2020

Mit wilden Bikern durch Neuseelands Naturkulissen

setONE sorgt für maximale Verbreitung einer Programmserie zur GS Trophy

Einmal ist definitiv nicht genug, wenn es um eines der atemberaubendsten Offroad-Rennen für Enduro-Motorräder geht. Darum verbreitet die setONE GmbH die exklusiven TV-Aufnahmen davon gleich in einer dreiteiligen TV-Dokumentation. „Internationale GS Trophy 2020 – Pures Offroad-Abenteuer erleben“ lautet die Themenklammer für die ausführlichen Programm-Bausteine, wo rasante Highlights mit grandiosen Naturaufnahmen und exklusiven O-Tönen wechseln. Damit setzen die Kölner Spezialisten für strategisches Content-Marketing die in 2018 begonnene Zusammenarbeit mit der Motorrad-Sparte von BMW fort. Der Fokus der globalen Distribution übers stolze redaktionelle Netzwerk liegt dabei auf hochwertigen Formaten. Und zielt exakt auf jene Länder ab, die für BMW Kernmärkte sind – von Westeuropa über Brasilien und Mexiko bis China. So ist die Mission ein Musterbeispiel für smartes Content-Marketing: Sie bringt die Bilder und Emotionen der Markenwelt dorthin, wo die Zielgruppen des Kunden sind.

20.02.2020

Trendmeldungen von der größten Möbelmesse der Welt

setONE bietet neue, dreiteilige Programmserie zur Zukunft des Wohnens an

Die Ansprüche sind hoch, wenn die setONE GmbH dieser Tage ein neues Programmpaket zu den Trends und Innovationen auf der Internationalen Möbelmesse (imm) in Köln schnürt. Schon im Vorjahr konnten die Storytelling-Experten für TV und Online-Kommunikation mit einer ähnlichen Serie die mediale Aufmerksamkeit für die Themenwelt ihres Auftraggebers weltweit steigern und verlängern. Nachlassen ist also keine Option, wenn nun drei neue Hintergrundbeiträge unter der Themenklammer „Zukunft des Wohnens 2020“ zur globalen Distribution vorbereitet werden. Die kurzweiligen Programm-Bausteine gehen zum März, April und Mai über das hauseigene redaktionelle Netzwerk TV- und Online-Redaktionen auf allen fünf Kontinenten zu. So lässt sich die Awareness für die Themen der Branche auch dann noch hochhalten, wenn ihre wichtigste Messe längst die Türen geschlossen hat.

07.01.2020

Die erstaunlichen Rekorde des ID.R 2019

setONE vertreibt mit dem Partner EMPA exklusive TV-Doku zum Elektro-Rennwagen von VW

Die Rekorde purzeln, wenn sich der ID.R von Volkswagen an die größten und kühnsten Rennstrecken der Welt begibt. Der elektrisch angetriebene Bolide aus Wolfsburg rast seit seinem Start 2018 von Bestmarke zu Bestmarke – und öffnet der E-Mobilität dadurch beispielhaft neue Türen. Nun ist die setONE GmbH zusammen mit dem Partner EMPA vom weltgrößten Autohersteller damit beauftragt worden, die rasantesten TV-Bilder seiner denkwürdigen Touren weltweit zu distribuieren – zusammen mit Hintergrund-Infos und O-Tönen von versierten Experten. Die 26-minütige Dokumentation zeigt den ID.R auf der Nordschleife des Nürburgrings, in Südengland und auf den 99 Kurven zum Gipfel des Tianmen Shan in China, dem ´Tor zum Himmel´. Überall ist er „Auf dem Weg zu einem neuen Rennzeitalter“, so der Titel. Das ist wichtig genug, um ihm auch übers globale redaktionelle Netzwerk von setONE zu maximaler Präsenz in den elektronischen Medien zu verhelfen.

06.12.2019

Wen die Sonne antreibt

setONE streut zwei TV-Formate zum Covestro World Solar Challenge

Nur die Sonne war Zeuge? Gottlob nicht ganz: Auch TV-Kameras waren dabei, als internationale Teams zum 13.Oktober im australischen Darwin an den Start des Covestro World Solar Challenge gingen – dem härtesten Rennen der Welt für selbstgefertigte Solar-Fahrzeuge. So kann die setONE GmbH nun die spektakulärsten Bilder auf der 3000 Kilometer langen Strecke quer durch ´Down Under´ in zwei TV-Beiträgen (kurze News und ausführliche Doku) speichern – und übers hauseigene redaktionelle Netzwerk Tausenden von TV-Sendern und Online-Redaktionen anbieten. Im Mittelpunkt: Das ´Team Sonnenwagen´ der Exzellenz-Uni Aachen, das mit innovativen Kunststoff-Beschichtungen des Presenters Covestro durch das Outback heizte. Auf diese Weise sorgen die Kölner Storytelling-Experten mit einem Produktionspartner dafür, dass der Anteil des Leverkusener Unternehmens an dem zu hundert Prozent nachhaltigen Wettbewerb nicht übersehen wird.

25.11.2019

Support für ein aufrüttelndes Konzert

setONE distribuiert für die Stadt Hamburg Aufnahmen eines denkwürdigen Abends in der Elbphilharmonie

Auf ihrem erklärten Weg zu einer „climate smart city“ vertraut die Hansestadt Hamburg seit über zehn Jahren auf die Dienste der setONE GmbH, wenn es um die zeitgemäße Kommunikation wichtiger Etappen geht. Nun kann der Kölner Spezialdienstleister weltweit die TV-Bilder und Klänge eines denkwürdigen Konzerts in der Elbphilharmonie distribuieren. Chefdirigent Alan Gilbert führt mit seinem Orchester zum 16.November eine neuartige Partitur von Vivaldis ´Vier Jahreszeiten´ auf – abgeändert durch einen Algorithmus, der sich an den seither veränderten Wetterdaten orientiert. Der Klimawandel wird durch „For Seasons“ tatsächlich hörbar gemacht - und der kurzweilige News-Beitrag dazu dürfte mit O-Tönen von Musikern und Umweltexperten auf zahlreichen TV-Sendern und Online-Formaten landen. Ein globales Statement, das setONE über sein einzigartiges Netzwerk mit voller Überzeugung streut.

20.10.2019

Neue Connections in Cannes

Erfolgreiches Networking auf der MIPCOM

Es gibt keinen wichtigeren oder größeren Marktplatz für den internationalen Handel mit neuen Programmideen als das Palais des Festivals in Cannes. Hier steigt die MIPCOM als globaler Treff der TV- und Digital-Branche, und nicht präsent sein ist einfach keine Option. In diesem Sinne mischte sich auch die setONE GmbH vom 14. bis zum 17.Oktober unter die Mover und Shaker an der Cote d´Azur. Was sich wie Urlaub anhört, war fürs vielsprachige Distributions-Team harte Arbeit: Das Networking kennt hier (fast) keine Pause. So kehrte die Crew am Ende mit leeren Tanks, aber verheißungsvollen neuen Kontakten und Konstellationen aus Südfrankreich zurück. Sie kreisten vor allem um das neue, in 21 amerikanischen Ländern ausgestrahlte Innovations-/Zukunftsmagazin, das international offenbar auf großes Interesse stößt. Schon deshalb dürfte sich der Einsatz gelohnt haben.

09.09.2019

Alles cool bei Cathy

setONE streut Lifestyle-Format über Miss Hummels´ Festival-Besuch

Es steckt etwas dahinter, wenn ein Drehteam von setONE am 9.September Cathy Hummels übers Gelände des Lollapalooza-Musikfestivals folgt. In diesem Fall ein kurzweiliger Newsbeitrag vom Berlin-Solo der 30-jährigen, die längst mehr ist als nur auffällige Spielerfrau. Damit wollen die Kölner Experten für Markenkommunikation Cathys Fans wie Follower glücklich machen – aber auch den Eventpartner EAST END, der den Auftrag dazu gab. Die Highlights von Cathy´s rundum sorglosem Tag werden anschließend übers setONE-Netzwerk allen TV- und Online-Redaktionen in Deutschland angeboten.

14.08.2019

Bewegte Bilder von der IFA

setONE erneut Medienpartner der Weltmesse für Unterhaltungselektronik

Bei der IFA in Berlin weiß man die globalen Distributionskanäle der setONE GmbH offenbar zu schätzen. Wie in den beiden Vorjahren, ist das Kölner Unternehmen für zeitgemäße Markenkommunikation auch in diesem August mit der exklusiven Verbreitung eines TV-Programmbeitrags beauftragt worden. So gelangen die wichtigsten Eindrücke und Trends von der weltgrößten Messe für Unterhaltungselektronik ohne Zeitverlust ins redaktionelle Programm von Sendern und Portalen zwischen Asien, Nordamerika und Europa. Das bedeutet optimales Content-Marketing im Sinne des Kunden: Seine Kernmärkte werden ohne Ausnahme erreicht.

10.07.2019

Transparenz für den Triathlon

In Roth geht die setONE mit zwei wichtigen Dienstleistungen an den Start

Medienpartner des weltweit größten Triathlon-Events: Diesen inoffiziellen Titel trägt die setONE GmbH bereits seit 2015 mit einigem Stolz. Zum 35.Jubiläum des prestigereichen DATEV Challenge in Roth brinen die Kölner Spezialisten für emotionale Markenkommunikation wieder ein besonderes Monitoring-Tool ein. Um die Verbreitung der beiden über ihr globales Netzwerk distribuierten TV-Beiträge - eine internationale Highlight-Doku plus eine aktuelle News – exakt festzuhalten, bringen sie wie im Vorjahr ein Web-/Monitoring-Tool an den Start. Das hochwertige System ´Sonalytix´ registriert durch automatisierte Bild-/Logo-Erkennung sowie ´Geo-Fencing´ in 180 Ländern jede Ausstrahlung auf TV oder online. So kann setONE im Auftrag der Veranstalter auch die gesamte Medienanalyse des Wochenendes übernehmen, an dem 3400 Einzelstarter und 650 Staffeln aktiv werden. Transparenter geht es auf langer Strecke nicht.

10.06.2019

Elektrisiert in Monaco

setONE streut Hintergrundbericht zum ´Clean Boating´

High Speed ist viel cooler, wenn es mit Low Emission einhergeht. Das ist die erste und wichtigste Prämisse des ´Clean Boating´ - dem neuesten Trend der Motorsport-Szene zu Wasser, den die setONE GmbH dieser Tage mit einem redaktionellen Beitrag für TV- und Online-Medien weltweit verbreitet. Im Auftrag des Produktionspartners von Hersteller Torqueedo realisieren und distribuieren die Kölner Bewegtbild-Spezialisten einen Hintergrundbericht zur E-Mobilität auf den Wasserstraßen, mit Expertisen von Insidern und Entscheidern. Das Timing könnte nicht besser gewählt sein: Wenige Wochen vor den „Electric Days“ innerhalb der Monaco Solar & Energy Boat Challenge“ bietet der Beitrag den Kernbotschaften von Torqueedo ein globales Podium durch maximale Medienpräsenz.

05.05.2019

Ein fester (Sende-) Platz für die Zukunft

setONE launcht ein eigenes, kontinuierliches TV-Magazin

Einhellige Begeisterung über einen echten Durchbruch herrscht dieser Tage bei der setONE GmbH. Die Kölner Spezialisten für Storytelling in der Bewegtbild-Kommunikation verfügen seit Anfang Mai über einen festen Sendeplatz für das von ihnen konzipierte TV-Format. Woche für Woche wird der Sendepartner TV Azteca das 24-minütige Magazin zu Innovation und Zukunft in Süd-/Nordamerika ausstrahlen. Unter dem Slogan „Ein Blick in die Zukunft“ präsentiert das wöchentliche Magazin richtungweisende Ideen und Innovationen in Sachen Technik, High Tech, Tourismus Gesundheit, Mobilität und Nachhaltigkeit etc. – und ist dank der immensen Verbreitung der privaten Sendergruppe in 21 Ländern zwischen Kanada und USA, Chile und Argentinien zu sehen. Vor dem Hintergrund ist der Erfolg für setONE auch ein Etappensieg, da man den Kunden nun sogar fest getimte Ausstrahlungen zusagen kann. Und schon arbeitet man in Köln an der Erschließung neuer, zusätzlicher Sender für das eigene TV-Format.      

01.04.2019

Neue Trends, Maschinen und ein Mister Universum

setONE distribuiert zwei Beiträge zur aktuellen ´bauma´

Einen bärenstarken Auftritt will nicht nur die Deutz AG auf der weltweit beachteten Messe für Baumaschinen („bauma“) hinlegen - auch die setONE GmbH ist hier präsent. Im Auftrag des Kölner Marktführers konzipiert und realisiert sie gemeinsam mit einem Produktionspartner zwei Newsbeiträge zu den Messetrends sowie der Präsenz der Deutz AG. Dabei kann sie den ehemaligen Bodybuilder, Schauspieler und Entertainer Ralf Möller in einem Beitrag als ´Lokomotive´ nutzen, um die Botschaften der Marke via TV und online-Portale publikumswirksam in der DACH-Region zu streuen. Mehr Power im Vorfeld geht nicht

02.03.2019

Faszination Ethno-Games

Hochwertiges Programmpaket beleuchtet die Sportwelt der Nomaden

Ringkämpfe zu Pferde, Bogenschießen, Falkenjagd: Die World Ethno Games der nomadischen Völker bieten in Saudi-Arabien gerade wieder abenteuerlichen Sport in vielen Facetten. Die an zehn Tagen ausgetragenen Wettbewerbe für tausend Starterinnen und Starter aus 90 Nationen sind viel zu attraktiv, um ihre TV-Bilder auf die orientalische Welt zu beschränken. Darum hat Rocket Media, Produktionspartner der World Ethno Games Federation aus dem kirgisischen Astana, die setONE GmbH mit der Distribution mehrerer TV-Beiträge beauftragt. Die Kölner Experten für globale Content-Distribution schnüren nun zusammen mit dem Produktionspartner Rocket Media ein ganzes Programmpaket namens ´Nomad Universe´. Es besteht aus zwei kürzeren Newsbeiträgen, einer Highlight-Doku und einem einstündigen Roughtcut-Zusammenschnitt – und soll mit dazu beitragen, dass sich die Veranstalter zum 20.Geburtstag der Hauptstadt Astana über weltweite Medienpräsenz in TV wie online freuen dürfen.

12.02.2019

Ein Beitrag für bessere Raumluft

Hintergrund-Feature zu einer Innovation, die jeden gesund macht

Es gibt Innovationen, die einfach ein mediales Podium verdient haben. Darum zögerten die Storytelling-Spezialisten von setONE nicht lange, als sie von einem neu entwickelten Produkt der AIRY GreenTech GmbH erfuhren. Das Hamburger Unternehmen hat nach Lösungen für die gefährliche Raumluftverschmutzung gesucht, die durch chemische Stoffe in Möbeln und Teppichen, Elektrogeräten und Reinigungsmitteln verursacht werden – und ein hochwirksames, eintägiges Bio-Filtersystem dagegen entwickelt, das weltweit einzigartig ist. So entstand erst ein intensiver Austausch, dann ein redaktioneller Hintergrundbeitrag zu einer wichtigen Innovation, die jeden gesund macht. Der Beitrag wird zielgerichtet in die Länder der DACH-Region distribuiert, um so die Kommunikation in den elektronischen Medien anzuschieben – von zahlreichen TV-Formaten bis zu Online-Portalen.

21.01.2019

Messe-Partner mit globalem Netzwerk und Expertise

Medienpartnerschaft von setONE und Koelnmesse erfährt auf der „imm“ eine erfolgreiche Fortsetzung

Die letzten Stände und Exponate waren kaum aus den Hallen entfernt, als die setONE GmbH Erfreuliches melden konnte: Die von ihr in Umlauf gebrachte Programmserie aus drei Newsbeiträgen zum Thema „Die Zukunft des Wohnens“ anlässlich der Internationalen Möbelmesse („imm cologne“) konnte die weltweite Aufmerksamkeit nachweislich ausbauen. Das wurde durch das für solche Zwecke neu entwickelte Analyse-Tool „Sonalytix“ zweifelsfrei festgestellt. Mit den erfreulichen Reichweiten wird nun auch die Medienpartnerschaft zwischen den Kölner Content-Spezialisten und der Koelnmesse GmbH fortgesetzt: Beide Parteien vereinbarten eine Verlängerung der erfolgreichen Kooperation um ein weiteres Jahr. Dadurch bleiben die setONE-Experten für Bewegtbild-Kommunikation und Storytelling ein wichtiger Partner in der Markenkommunikation der Messe.

13.12.2018

Lautlose Jagd im Motorsport

setONE verbreitet und monitort Hintergrund-Features zur ersten vollelektrischen Rennserie für Serienfahrzeuge "Jaguar I-Pace eTrophy"

Gerade der lautloseste Wettbewerb im Motorsport erklärt sich nicht von allein. Deshalb haben die Initiatoren der „I-Pace eTrophy“ die Experten der setONE GmbH mit der sehr wirkungsvollen Content-Distribution eines ersten Programmpakets beauftragt. Seit dem Start des ersten Rennens im Dezember 2018  sorgt der Kölner Spezialist für Bewegtbild-Kommunikation dafür, dass die einzelnen TV-Beiträge zu der innovativen Rennserie mit elektrisch angetriebenen Jaguar-Modellen global zur redaktionellen Disposition angeboten werden. Mit dem neuen Monitoring-Tool „Sonalytix“ können die setONE-Experten auch genau beobachten, wer wo und wie darauf ´abfährt´ - es ermöglicht die Live-Beobachtung auf allen relevanten Websites und Social Media-Plattformen in 180 Ländern sowie eine zusätzliche Influencer-Analyse. Noch ein Grund mehr für die Macher der „grünen“ Rennserie, setONE als Contentpartner einzuschalten.

05.11.2018

Digitalisierung bei Behörden und Kommunen

setONE wird Medienpartner der Smart Country Convention 2018

Als internationale Ideenmesse kommt der SMART COUNTRY CONVENTION 2018 (20. bis 22.November) eine entscheidende Rolle zu. Hier stellen führende Anbieter innovative Lösungen vor, wie Behörden und Kommunen mit digitaler Infrastruktur zentrale Bereiche des öffentlichen Lebens effizienter steuern können. Bei ihrer kommunikativen Strategie setzten die Entscheider auch auf die Expertise von setONE. Die Kölner Experten für zeitgemäße Markenkommunikation werden die Distribution eines aktuellen Kurzbeitrags im News-Format zur richtungweisenden Messe über das hauseigene Netzwerk allen relevanten TV-Sendern in Dänemark und Deutschland zur Verfügung stellen. Das soll dem Thema maximale TV-Präsenz sichern - im Land der Vorreiter wie im Land der Veranstalter.

15.10.2018

Offroad durch die Mongolei

setONE bietet im Auftrag von BMW drei TV-Dokus von der GS TROPHY 2018 für Motorräder an

Robuste Maschinen, unbefestigte Wege, Wasserdurchfahrten: das und mehr erwartet 18 Teams bei der Internationalen GS Trophy 2018 für Motorräder. Die spektakulärsten TV-Bilder vom wilden Ritt über 2.300 Kilometer quer durch die Mongolei wird die setONE GmbH gleich nach der Erstausstrahlung auf Pro Sieben Maxx in die weite Welt außerhalb des deutschsprachigen Raums zur redaktionellen Disposition anbieten. So erhalten Tausende von TV- und Online-Redaktionen auf allen Kontinenten Zugriff auf eine der spektakulärsten Geschichten im Motorrad-Sport. Einmal mehr wirkt der Kölner Spezialdienstleister als ´Global Player´, der Veranstalter, Sponsoren und Fans über sein stolzes Netzwerk zusammenbringt – und hilft, Reichweiten nachweislich zu verstärken.

03.10.2018

Koelnmesse plant erneut mit setONE

setONE wird 3-teilige Programmserie zur „Zukunft des Wohnens“ weltweit in Umlauf bringen

Als wichtigster Trendbarometer ist die internationale Möbel- und Einrichtungsmesse „imm cologne“ längst renommiert. Nun möchten die Ausstellungsmacher aber auch das internationale Profil ihrer Themenwelt schärfen – und setzen dabei auf setONE. Die Kölner Experten für Branded Content und Corporate Storytelling sind eingeschaltet worden, um eine dreiteilige Programmserie zur Zukunft des Wohnens zu distribuieren - und deren Effizienz zu prüfen. Das wird eine weiterer Auftritt für „Sonalytix“: Das neu entwickelte Tool zum globalen Web-Monitoring registriert die Ausstrahlung des Beitrags auf allen relevanten Websites in 180 Ländern und ermittelt darüber hinaus die wichtigsten Influencer. Die drei Kurzfeatures werden vor und nach den Messetagen (14. bis 20.Januar 2019) distribuiert und helfen, den Zeitraum und die Intensität der Kommunikation zum Thema weltweit zu steigern. Gezieltes Themensetting also – und genaue Effizienzkontrolle.

28.08.2018

Signale aus Berlin

setONE ist bei der IFA erneut Medienpartner

Irgendwas müssen die setONE-Experten für strategische Markenkommunikation zuletzt richtig gemacht haben: Nach 2017 werden sie auch in diesem Spätsommer wieder mit der globalen Distribution eines tagesaktuellen Newsbeitrags zur weltgrößten Messe für Unterhaltungselektronik (31. August – 5. September) beauftragt. Als offizieller Medienpartner setzt das Kölner Unternehmen seine weltweiten Distributionskanäle ein, um den kurzweiligen Beitrag gezielt in die Kernmärkte der Branche in Asien, Nordamerika und Europa zu streuen. So gelangen die neuesten Trends und Innovationen in Sachen Consumer und Home Electronics durch zielgerichtete Distribution genau dorthin, wo man sie gebrauchen kann – Musterbeispiel für zeitgemäßes Content-Marketing.

24.08.2018

DJ-Weltstar rockt neue AIDAnova

setONE zeigt die ersten TV-Bilder einer außergewöhnlichen Schiffstaufe in Papenburg

David Guetta ist ein weitgereister Soundkapitän, er bringt die Dancefloor-Gemeinden zwischen Paris und Berlin, Miami und Ibiza durch lange Nächte. Am 31. August gibt der weltbekannte DJ und Musikproduzent auf einer Werft in Papenburg (Emsland) ein außergewöhnliches Konzert. Zur offiziellen Taufe des neuen Kreuzfahrtschiffs von AIDA Cruises wird er über 30.000 Besucher rocken. Dazu setzt die Kölner setONE GmbH einen tagesaktuellen Newsbeitrag um, den sie über ihr weltweites redaktionelles Netzwerk selbst verbreitet. Ähnlich wie Guettas Sounds und Vibes wird das ein kurzweiliger Mix, der die Gesamtkommunikation des Veranstalters wirksam unterstützt – denn der Programmbeitrag wird seine eigene Kreuzfahrt durch die Welt antreten.

28.06.2018

Voller Einsatz auf der Langstrecke

setONE bringt beim Roth-Triathlon ein neues Tool für globales Web-Monitoring an den Start

Gut 3.400 Einzelstarter und 650 Staffeln machen den DATEV Challenge Roth beim 35.Jubiläum im Juli zum weltweit größten Triathlon der Langdistanz. Diese besondere Geschichte wird die setONE GmbH im Auftrag der Veranstalter nun erzählen, von der redaktionellen Konzeption bis zur globalen Distribution – und ein entscheidendes Stück darüber hinaus. Die Kölner Spezialisten für strategisches Content-Marketing werden die beiden von ihnen betreuten TV-Formate – eine längere, internationale Highlight-Doku sowie eine kurze, tagesaktuelle News – übers hauseigene Netzwerk weltweit an TV- und Online-Redaktionen distribuieren. Gleichzeitig übernehmen sie die gesamte Medienanalyse der Veranstaltung, von den Prints über elektronische Medien bis zu Social Media. Dabei bringen sie mit „Sonalytix“ ein neues Monitoring-Tool im Online-Bereich zum Einsatz. Das kann mittels automatischer Bild-/Logo-Erkennung und dem „Local Geofencing“ jede einzelne Ausstrahlung in 180 Ländern festhalten.

05.04.2018

Im Banne des GranTurismo

setONE bringt Hintergrund-Format zum ersten vollelektrischen Rennwagen in den Umlauf

Zum ersten Mal ist aus einem virtuellen Prototyp ein reales, wettbewerbsfähiges Rennauto geworden, das vollelektrisch fährt. Wenige Tage nachdem in Neuburg an der Donau der „Audi e-tron Vision Gran Turismo“ vorgestellt wurde, soll nun ein kurzweiliger Hintergrundbeitrag dazu gestreut werden. Den Auftrag dazu erhielt die Kölner setONE GmbH als Spezialdienstleister für Content-Marketing. Sie stellt den fertig produzierten Beitrag darüber, wie aus einer festen Exterieur-Vorlage richtungweisende Realität werden konnte, TV- und Online-Redaktionen auf allen Kontinenten zur Verfügung. Dabei zählt der Auftraggeber auf das einzigartige, globale Netzwerk der Kölner, das extrem effektiv aus über 15.000 Redaktionskontakten gewebt ist.

01.03.2018

Ganz schön salonfähig

setONE distribuiert erste Ein- und Ausblicke vom Genfer Autosalon 2018

Die Impulse und Innovationen vom berühmten „Genfer Autosalon“ strahlen jedes Jahr in die gesamte Welt der Automobilisten aus. Da ist es nur konsequent, die ersten TV-Bilder von den Highlights und Premieren global zu streuen. Deshalb erhielt die setONE GmbH nun den Auftrag zur Distribution mehrerer tagesaktueller Newsbeiträge von der 88. Auflage des Weltereignisses (8. bis 18.März). Die Kölner Experten für strategisches Content-Marketing werden das exklusive Material  TV- und Online-Redaktionen auf allen Kontinenten im Auftrag von SPORTTOTAL anbieten. In sechs Weltsprachen werden die spektakulärsten Modellpremieren und Innovationen vorgestellt – darunter die neue C-Klasse Limousine von Mercedes Benz und das viertürige GT-Coupé von AMG.  Das werden News und Bilder zum Abfahren – maximal verbreitet durch das hauseigene Netzwerk der setONE mit über 15.000 Senderkontakten.

28.11.2017

Der Kongress tanzt

setONE produziert und streut bewegte Bilder vom Bundespresseball

Die erste Garde aus deutscher TV-Prominenz und politischer Kaste: Sie alle geben sich beim traditionsreichen Presseball in Berlin die ganz besondere Ehre. Die Kölner setONE GmbH hat vom Hauptsponsor Mercedes Benz zum zweiten Mal in Folge den Auftrag erhalten, das gesellschaftliche Ereignis in einem selbst produzierten, tagesaktuellen Newsbeitrag festzuhalten. Die bewegten Bilder von den auffälligsten Modevorschlägen und Tanzeinlagen am 24. November und ihre Bewertung durch Experten werden vom Kölner Consultant über sein Netzwerk mit redaktionellen Kontakten distribuiert. Dabei gilt es dieses Jahr auch, die Social Media-Kanäle maximal zu aktivieren – und so zur wirksamen Erhöhung der Gesamtkommunikation in Sachen Presseball beizutragen.

04.09.2017

Eiskalt verwandeln

setONE produziert redaktionellen Beitrag zu NHL-Crack Leon Draisaitl und das weltweit erste „Agility Shirt“

Was kann das erste „Agility Shirt“ der Welt einem Spitzensportler durch sein eingebautes Data-Tracking an 360-Grad-Monitoring bieten? Das war die Ausgangsfrage bei dem Auftrag, den die Storytelling-Experten der setONE GmbH jetzt vom Schweizer Unternehmen VEXATEC erhielten. In seinem Auftrag konzipierte der Kölner Consultant für zeitgemäße Markenkommunikation einen Hintergrundbeitrag für TV- und Online-Redaktionen. In seinem Mittelpunkt soll der deutsche Eishockey-Youngster Leon Draisaitl alias „The German Gretzky“ stehen, der in Nordamerikas Profiliga NHL im Einsatz ist. Der redaktionelle Beitrag zeigt den Crack der Edmonton Oilers hautnah beim Test des innovativen „Wearables“. Er wird vom setONE-Team nicht nur produziert, sondern auch übers eigene, weltweite Netzwerk distribuiert werden - und ist wieder ein Auftrag, bei dem es sein Gespür für erfolgreiches Themensetting unter Beweis stellen kann.

01.08.2017

Codename ´Rulantica´

Auf dem Weg zu Europas größten Freizeitpark mit Franziska van Almsick”

Auch nach der vierten Kür zum „besten Freizeitpark weltweit“ will sich der Europa-Park Rust nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen – und setzt mit den neu konzipierten Wasserwelten ´Rulantica´ das nächste Ausrufezeichen. Mit im Boot: die setONE GmbH mit ihrer Expertise für Branded Content in der Markenkommunikation. Ihre Experten werden den tagesaktuellen Content von der Grundsteinlegung über das einzigartige redaktionelle Netzwerk zur Ausstrahlung im TV oder online in den deutschsprachigen Ländern sowie in Frankreich anbieten. Im Mittelpunkt des Beitrags stehen Schwimm-Ikone Franziska van Almsick als Ehrengast – und das beeindruckende, auf 450.000 Quadratmeter geplante Projekt.

03.07.2017

Generation Golf

Prominenz und sportliche Elite bei den Porsche European Open 2017

Never change a winning team: Die zuständigen Entscheider bei der Porsche AG setzen auch dieses Jahr wieder auf die setONE GmbH als Medienpartner, wenn es um die nationale  Distribution der Bewegtbilder vom hauseigenen Golfturnier der European Open geht. Hier ist es Tradition, vor dem Profiturnier Spitzenprofis des grünen Sports gemeinsam mit golfbegeisterten Prominenten in ProAm-Teams antreten zu lassen. Das werden jedes Jahr ganz besondere Runden, die in 2017 auf dem Green Eagle Golf Course bei Hamburg steigen. Die Highlights davon bietet setONE als Produzent und führender Content-Distributor über sein Redaktionsnetzwerk zur Ausstrahlung im TV sowie auf Online-Plattformen an.

01.05.2017

Comeback der Camper

setONE produziert und distribuiert ein eigenes Feature zum aktuellen Retro-Trend

Pünktlich zum Start der Outdoor-Saison wird die setONE GmbH als Spezialist für Storytelling in der Markenkommunikation aktiv. Im Auftrag von AL-KO, dem führenden Hersteller von Achsen und Chassis-Komponenten im leichten Segment (Reisemobil, Caravan, Nutzfahrzeug oder Nutzanhänger), realisiert das Kölner Team einen kompletten Hintergrundbeitrag zum aktuellen Comeback von Caravan und Wohnmobil. Das mit attraktiven Bildern unterlegte Bewegtbild-Feature soll eloquente Informationen zu Technik und Trends liefern; Insider wie die Experten des ADAC geben ihr Know-how preis und erklären, welche Art von ´Mobile Home´ zu welchen Kundengruppen passen. Dabei kann setONE Kompetenz auf ganzer Strecke beweisen: Von der Produktion bis zur Distribution über das eigene, weltweite Netzwerk an Redaktionskontakten liegt die gesamte Umsetzung in eigener Hand.

05.01.2017

Tor zur Welt, erste Reihe

setONE übernimmt beim offiziellen Newsbeitrag zur Eröffnung der Elbphilharmonie die internationale Content-Distribution

Die Welt spannt Augen und Ohren auf, wenn die Hamburger Elbphilharmonie nach zehnjähriger Bauzeit am 11. Januar 2017 feierlich eröffnet wird. Die setONE GmbH spielt dabei einen eigenen Part: Um die Höhepunkte der Gala mit Weltstar-Besetzung und spektakulärer Lightshow in bewegten Bildern festzuhalten, wurde der Branded Content-Spezialist mit der redaktionellen Leitung des offiziellen News-Beitrags und der internationalen Content-Distribution beauftragt. Einer der setONE-Autoren wird dafür sorgen, dass die Eindrücke vom Eröffnungskonzert und dem gesellschaftlichen Rahmen drum herum attraktiv aufbereitet werden, um dann interessierten Sendern und Online-Portalen im Ausland zur Verfügung zu stehen. Experten zufolge wird die ´Elbi´ demnächst ihren Platz unter den besten Konzerthäusern der Welt einnehmen – und setONE ist stolz darauf, den glanzvollen Auftakt mit ihrer Expertise begleiten zu können.

22.02.2016

Miss Germany Wahl 2016

Content-Marketing Spezialist setONE unterstützt Europa-Park Rust bei der Miss Germany Wahl 2016

Im ausverkauften Europa-Park Dome wurde am vergangenen Samstag unter Beisein von 900 Gästen und über 200 Journalisten die neue Miss Germany 2016 gekürt.

Als Spezialist für Content-Marketing setzte setONE für den Europapark die Konzeption, Produktion und Distribution reichweitenstarker TV- und Onlineberichterstattung der Miss Germany Wahl 2016 um.

Die Miss Germany Wahl 2016 fand am 20. Februar statt und zählt zu einem der traditionsreichsten und größten Schönheitswettbewerbe in Europa. Der Europa-Park Rust in der Nähe von Freiburg war zum 14. Mal Veranstaltungsort des Miss Germany Finales.

  • 1
Einverstanden

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.